Gärtnerei

In Kooperation mit alsterarbeit

Den grünen Daumen zum Beruf machen

Beete anlegen, Bäume, Sträucher und Blumen pflanzen, Rasenflächen pflegen, Hecken schneiden, Gärten planen, gestalten und anlegen – der Beruf des Gärtners für Garten- und Landschaftsbau ist voller Kreativität und Lebendigkeit. In unserem Fachbereich Gärtnerei, den wir in Zusammenarbeit mit alsterarbeit anbieten, haben Sie die Möglichkeit für sich festzustellen, ob dies auch für Sie die beruflichen Inhalte sind, die Sie langfristig glücklich machen und die Ihren Neigungen und Wünschen entsprechen.

Gemeinsam mit uns können Sie sich eine realistische berufliche Perspektive erarbeiten.

In allen Arbeitsbereichen legen wir großen Wert auf kooperative und wertschätzende Zusammenarbeit im Team.

Das sind die Ziele, die Sie mit Ihrer Mitarbeit bei uns erreichen können

  • Sie können sich beruflich orientieren.
  • Sie können neue Fertigkeiten im Gärtnereihandwerk erwerben oder bereits vorhandene Kenntnisse auffrischen.
  • Sie können testen, wie belastbar Sie sind, und Ihre Leistungsfähigkeit gegebenenfalls allmählich steigern.
  • Sie können sowohl das Arbeiten im Team, als auch eigenständiges Arbeiten lernen.

Sowohl durch auftragsbezogene Anleitung ‚on the job’ aber auch durch fachliche Trainings und praktische Schulungen lernen Sie

  • Professionelles Anbauen und Anpflanzen (Pflanzenbeete, Neuanlagen)
  • Baumpflege und Baumschnitt
  • Pflege von externen Rasenanlagen
  • Erdbewegungsarbeiten

FAQ

Erhalte ich eine fachliche Anleitung?
Ja, in allen Bereichen stehen Ihnen ausgebildete, fachliche Anleitungen zur Seite.

Brauche ich fundierte Gärtner- Kenntnisse?
Nein – Grundkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht notwendig. Wir haben unterschiedliche Lernmodule und kleine Schulungen und sie können sich das Wissen im eigenen Tempo aneignen.

Wird Arbeitskleidung zur Verfügung gestellt?
Ja, sie erhalten geeignete Arbeitskleidung wie Overall und Sicherheitsschuhe.

Darf ich alleine Maschinen bedienen?
Nein, Maschinen dürfen nur unter Aufsicht von Fachpersonal oder nach erfolgreich absolvierter Schulung bedient werden.

Wann beginnt mein Arbeitstag?
Im Rahmen der Beruflichen Rehabilitation und der Umschulung beginnt der Arbeitstag um 08:00 Uhr.
Im Rahmen der Provida-Maßnahme wird die Arbeitszeit individuell besprochen.

Wo befindet sich mein Arbeitsplatz?
Die Standorte befinden sich in HH-Bergedorf und in HH-Bahrenfeld bei unserem Kooperationspartner alsterarbeit (alstergärtner).

Kann ich auch im Winter mit meiner Reha in der Gärtnerei beginnen?
Ja, der Gärtnereibetrieb läuft über das ganze Jahr. Je nach Saison werden unterschiedliche Arbeiten vorgehalten.