Unsere Geschichte

Oktober 2017
Unsere neue Umschulungsvorbereitung NOVA geht ab Januar 2018 an den Start.

November 2017
Ein dreimonatiges Reha-Assessment, die APERIO, wird ab Januar 2018  eingeführt.

August 2017
Das gesamte Team der BI GmbH hat sich auf gemeinsame Führungsprinzipien verständigt.

Mai 2017
Mit Impuls Seminar startet ein neu entwickeltes offenes Angebot, das sich an verschiedenste Zielgruppen wendet – Unternehmen, Führungskräfte, Einzelpersonen, von psychischer Erkrankung Betroffene – und in Seminaren, Workshops und Trainings unterschiedliche Wege der Stärkung im Beruf und Alltag anbietet. Gleichzeitig geht die  eigene Webseite von Impuls Seminar online.

März 2017
Die Kooperation mit dem paritätischen Wohlfarths Verband konnte erweitert werden. Zusätzliche Räumlichkeiten in der Schlossstraße werden durch PROVIDA bewirtschaftet.

Oktober 2016
Der Hamburger Hafen war schon immer Jobmotor für unsere Stadt – und nun auch für unsere Teilnehmer. Eine neue Kooperation mit Dem Hafen e.V. für Arbeitsplätze von Teilnehmern unserer Maßnahme PROVIDA beginnt.

September 2016
Wir haben eine neue Website online gestellt.

29.9.2016
Tag der offenen Tür im Nagelsweg mit Vorträgen  von Frau Plinz, Leiterin der Tagesstätte St. Georg und Mirco Hitzigrath. Hoteldirektor bei der Upstaalsboom Hotelgruppe

Sommer 2016
PRIMO,  unsere BVB wurde konzeptionell überarbeitet  und neu aufgestellt.

März 2016
Das gesamte Team der Bergedorfer Impuls GmbH hat ein neues Leitbild entwickelt.

Januar 2016
Die Maßnahme VARIO erlebt nach einer konzeptionellen Überarbeitung mit neu eingeführten Assessments, neuen bedarfsgerechten Kursen und individuellen Karrierecoachings für die Teilnehmer einen sehr erfolgreichen Neustart.

November 2015
Die Bergedorfer Impuls GmbH bekommt mit der Bergedorfer Impuls gemeinnützigen Stiftung einen neuen Gesellschafter.

Dezember 2015
Durch die neue Kooperation mit der Webinet kann den Teilnehmern der Maßnahmen der Bergedorfer Impuls GmbH nun auch berufliche Rehabilitation und berufliche Vorbereitung (BvB) in der Anwendungsentwicklung und in der Systemintegration anbieten.

Mai 2015
Willkommen ALIA! Unsere Umschulungsmaßnahme gemäß SGB IX und SGB III geht an den Start.

Januar 2015
Impuls PROVIDA eröffnet eine eigene Hauswirtschaft in den Räumlichkeiten am Nagelsweg.

Dezember 2014
Wir starten eine neue Kooperation mit alsterarbeit: berufliche Rehabilitation ist damit jetzt auch in der Gärtnerei bei den alstergärtnern möglich, der Bereich Lagerlogistik wird in der alsterfemo abgedeckt.

Mai 2014
Die Maßnahme Impuls PRIMO zieht in die Räumlichkeiten der Rosenallee.

Februar 2014
Der Bergedorfer Impuls übernimmt die Tischlerei von der Jugendwerkstatt Rosenallee. Die Tischlerei heißt nun Impuls Tischlerei und entwickelt ein neues Profil und Angebot.

Januar 2014
In den Räumlichkeiten am Herzog Carl-Friedrich-Platz 1 startet ein neues gemeinsames Beratungsangebot „KoBerg“, der Kooperationspartner aus dem Netzwerk Bergedorf, alsterarbeit gGmbH und dem Begleiter e.V. und der Bergedorfer Impuls GmbH.

Januar 2014
Kurz und bündig: Die neue, vierwöchige Kompetenzfeststellungsmaßnahme BREVIA startet erfolgreich.

Januar 2014
Die Räumlichkeiten des Bereichs KULINARA am Kurt-Adams-Platz werden neu gestaltet und renoviert.

Januar 2014
Für die Minotauros Kompagnie fällt der letzte Vorhang.

Mai 2013
Runder Geburtstag: Die Bergedorfer Impuls Gesellschaften werden 20 Jahre alt. Gemeinsam feiern die Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH und die Bergedorfer Impuls GmbH dieses Fest am Dusiplatz. Die Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH hat hier ihre neue Betriebsstätte eröffnet.

Mai 2012
Wir starten eine Kooperation mit der Begleiter e.V. und beziehen neue gemeinsame Räumlichkeiten am Herzog-Karl-Friedrich-Platz.

Februar 2012
Es gibt eine weitere Ergänzung des Reha-Angebotes im handwerklichen Bereich: Wir bieten durch eine Kooperation mit der Tischlerei von Passage in der Rosenallee im Bezirk HH-Mitte unseren Teilnehmern nun auch Reha in einer Tischlerei.

September 2011
Eine Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband geht an den Start, um dort das Konferenzraummanagement mit unseren Teilnehmern von PROVIDA zu organisieren.

September 2011
impuls Provida startet mit ausgelagerten Arbeitsplätzen jetzt auch in HH-Mitte und heißt Provida direkt

September 2011
Die Maßnahme impuls PRIMO erhält eigene, neue Räume im Untergeschoss des Nagelsweg 10.

August 2011
Das Reha-Angebot wird im handwerklichen Bereich durch eine Tischlerei im Bezirk HH-Bergedorf ausgebaut. Dies wird ermöglicht durch eine Kooperation mit Sprungbrett Dienstleistungen GmbH.

Februar 2011
Antje Niebisch übernimmt die Geschäftsführung der Bergedorfer Impuls GmbH.

Herbst 2010
Unterstützung für den Start ins Berufsleben: mit impuls PRIMO beginnt eine Berufsvorbereitungsmaßnahme für junge Menschen bis 25 Jahren.

Oktober 2010
Nicola Pantelias verlässt die Bergedorfer Impuls GmbH.

Sommer 2010
Beginn des Bereichs impuls Peer für die TeilnehmerInnen aus sozialen Berufen in HH-Altona, Kieler Straße 103 und Start für impuls VARIO als teilnehmerspezifische Reha.

März 2009
Start des neuen Arbeitsprojekts impuls PROVIDA in Bergedorf. Das Projekt startet  mit einem gastronomischen Bereich und mit der in Bergedorf bereits etablierten Theaterkompanie Minotauros. Diese wird dadurch zu einem professionellen Künstlerarbeitsprojekt mit 15 Schauspielerarbeitsplätzen.

Januar 2009
Die Bergedorfer Impuls GmbH eröffnet der „Büroservice Bergedorf“ im Weidenbaumsweg.

Juli 2008
Stärker zu zweit: Gründung der Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH, die seitdem die Integrationsbetriebe führt. Die Geschäftsführung der neuen Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH übernimmt Konrad Grevenkamp. Nicole Pantelias übernimmt die Geschäftsführung der Bergedorfer Impuls GmbH, die für den Bereich Rehabilitation zuständig ist.

April 2008
Der Bergedorfer Impulsbekommt mit Nicola Pantelias eine zweite Geschäftsführung.

2005
Die Arbeitsbereiche werden um den Bereich Media ergänzt, der für Print- und Webprojekte sowie Werbung zuständig ist.

2001
Unter dem Namen „Impuls BBS – Buchhaltungs- und Büroservice“ geht der Verwaltungsbereich des Bergedorfer Impuls im Nagelsweg 10 als eigenständiger Betrieb an den Start und bietet seine Dienstleistungen auch externen Auftraggebern an. Auch der Bereich „Impuls Bürokommunikation“ wird in diesem Jahr für externe Kunden geöffnet.

Herbst 2000
Der Bergedorfer Impuls mietet Räume im Nagelsweg in HH-Mitte an.

2000
Eröffnung des Casino Impuls. Die Kantine, die durch den Bergedorfer Impuls im Hause der Arbeitsagentur Hamburg-Mitte betrieben wird, stellt heute täglich 300 – 500 Essen her.

1997
Beginn der Maßnahmen zur beruflichen Rehabilitation in den Wirtschaftsbetrieben.

1996
Umzug zum Dusiplatz.

1993/1994
Gründung der Bergedorfer Impuls gGmbH. Die Geschäftsführung übernimmt Konrad Grevenkamp. Innerhalb weniger Monate eröffnet ein Café, eine Wäscherei und eine Kunststoff verarbeitende Werkstatt im Weidenbaumsweg mit Integrationsarbeitsplätzen

1989
Gründung des Bergedorfer Impuls e.V. mit den Gründungsmitgliedern: Dieter Basener, Martina Fichtner, Maren Neumann, Sven Neumann, Karin Grillwald, Gerd-Holger Bork und andere. Geeignete Arbeitsfelder mussten aber noch gesucht werden und so ist auch Fr. Dr. Ingrid Stöckl zu erwähnen, die von der Position der Beschäftigungsbeauftragten aus, den Finanzierungsweg über das EU-Förderprogramm HORIZON ebnete.

1987
Gründung einer Arbeitsgruppe im Rahmen der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft zum Thema Arbeit und Beschäftigung. Als Pionier dieser Gruppe galt Herr Dieter Basener, Dipl. Psychologe, mit Erfahrung aus den Elbewerkstätten, die sich bereits mit der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung befasste.